Herzlich Willkommen in Anita´s Ferienwohnung

Sommer.jpg

 

 

 

 

 

 

Unsere Ferienwohnung liegt in absolut ruhiger, dennoch zentraler Lage mit einem herrlichem Gebirgsblick. Wanderungen und Mountainbiketouren können vom Haus aus gestartet werden.

 

Die Tiroler Alpenwelt bietet Ihnen wunderschöne Ausflüge und Wanderungen auf Berghütten und Almen. Die kristallklaren Bergseen laden zum Baden ein, wobei auch Seen in unmittelbarer Nähe erkundet werden können.

 

​Aktiv Card Programm (22.12.2021 - 03.04.2022)

 

Kostenlos :

Die Suche nach dem Zauberer des weißen Lichtes

Die Suche nach dem magischen Ehrenberg Schwert

Das Erlebnismuseum "Dem Ritter auf der Spur"

Naturausstellung

Di - Sa: Museumsbesuch im grünen Haus

Sonntag:

Skilauf Alpin für Anfänger - Schnupperkurs

Montag:

Langlauf für Anfänger - Schnupperkurs

Winterspaziergang zum Alpsee

Ruine Ehrenberg -  Laternenwanderung

Dienstag:

Naturpark Tiroler Lech - Tierspurenwanderung

Alpaka-& Lama Spaziergang

Nachts im Museum - Führung im Museum Grünes Haus

 

Mittwoch:

Winterwanderung Costarieskapelle

Bogenschießen

Eisstockschießen

Fackelwanderung am Lech

 

Donnerstag:

Leichte Schneeschuhwanderung am Waldrasthang

Schnupperbiathlon am Waldrastlift

Escape the Room "Krimi" - Bücherei Reutte

 

Freitag:

Fackelwanderung II am Panoramahöhenweg Wängle

Marktführung im historischen Reutte

 

 

Täglich Busfahrten ins Lechtal, Tannheimertal und nach

Füssen laut Fahrplan (VVT)

 

Ermäßigungen:

 

Alpentherme Ehrenberg Badewelt 50% Ermäßigung

Pferdeschlittenfahrt

Dienstag:

Schneeschuhwanderung

 

Mittwoch:

Musizier-Workshop für Gäste - Steirische Harmonika

Freitag:

Schneeschuhtour für sportlich Aktive

 

Montag - Freitag:

Tandemgleitschirmflug vom Hahnenkamm in Höfen

 


Taxi  Reutte

 

Mit der Aktiv Card fahren Sie täglich und ganzjährig (außer April und November) besonders günstig mit dem Taxi Reutte in der Naturparkregion Reutte

Tel. +43 (0)699-10504949 täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr

Kosten: EUR 3,-- pro Person und Fahrt, Kinder bis 15 Jahren fahren kostenlos!

 

Die nächsten Ski-und Wandergebiete Bergwelt Hahnenkamm  (5-10 min) sowie Tiroler Zugspitz Arena (30 min), Tannheimer Tal (25-30 min), Bichlbach (15 min) Berwang (25 min) sind per Auto in kurzer Zeit zu erreichen. Eine Langlaufloipe führt nahe am Haus vorbei.

 

Zentraler Ausgangspunkt für Besichtigungen der Schlösser

Neuschwanstein, Hohenschwangau, Linderhof, diverse Alm-und Bergwanderungen auf Zugspitze, Bergwelt Hahnenkamm, Burgenwelt Ehrenberg, Highline 179.

Highline 179:

Die weltlängste Tibet Style Fußgängerhängebrücke mit 406 m Länge und 113 m Höhe befindet  sich  in Reutte und wurde am 22.11.2014 eröffnet.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Reutte

 

Ihre Familie Schönherr                                   

Bewertung%202018_edited.jpg

Liebe Gäste!

 

Wir freuen uns sehr, Ihnen mitzuteilen, dass wir unsere Ferienwohnung wieder geöffnet haben..

Selbstverständlich steht für uns die Gesundheit unserer Gäste und MitarbeiterInnen an oberster Stelle. Es gibt deshalb klare Regeln, um für größtmögliche Sicherheit zu sorgen und unseren Gästen gleichzeitig einen angenehmen und erholsamen Aufenthalt zu bieten.

Deshalb werden in unserem Betrieb verschiedene Schutzmaßnahmen gesetzt, die wir Ihnen unten gerne vorstellen. Im Vordergrund stehen dabei verstärkte Hygienemaßnahmen, das Abstandhalten und das Tragen von Mund-Nasen-Schutz.

Wir passen diese Richtlinien selbstverständlich laufend den offiziellen Auflagen und Empfehlungen an. Diese finden Sie hier.

Wir freuen uns schon sehr, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Bis dahin, alles Gute und viel Gesundheit

 

Schutzmaßnahmen und Regeln

Um Ihnen und unseren MitarbeiterInnen größtmöglichen gesundheitlichen Schutz bieten zu können, haben wir verschiedene Maßnahmen ergriffen, die sich nach den Empfehlungen und Auflagen des Ministeriums richten.

Die wichtigsten Regeln:

verschärfte Regelungen ab 08. November 2021 - 3. Covid-19 Maßnahmenverordnung 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe VermieterInnen,

gerne informieren wir Sie, dass aufgrund der dynamischen Infektionsentwicklung und des Anstiegs der Intensivbetten-Belegung sich die Bundesregierung und Bundesländer auf eine Verschärfung der Regeln geeinigt haben.

 

Die Maßnahmen der Stufe 3 und 4 des bestehenden Stufenplans werden bereits

ab 8. November 2021 in ganz Österreich gelten!


Gerne haben wir Ihnen die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

  • 2-G-Regelung (geimpft, genesen!) in Gastronomie, Hotellerie, Kultur, Freizeit- und Pflegeeinrichtungen, bei körpernahen Dienstleistungen und auch für die Seilbahnen
    Ausnahmen Hotellerie & Vermietung (1-6 reicht 3-G!): 
    1. Personen, die sich zum Zeitpunkt des Inkrafttretens dieser Bestimmung bereits in Beherbergung befinden, für die im Vorfeld mit dem Unterkunftgeber vereinbarte Dauer der Beherbergung
    2. zum Zweck der Betreuung von und Hilfeleistung für unterstützungsbedürftige Personen
    3. aus unaufschiebbaren beruflichen Gründen
    4. zur Stillung eines dringenden Wohnbedürfnisses.
    5. Kurgäste in einer Kuranstalt
    6. Patient:innen in einer Einrichtung zur Rehabilitation, die als Beherbergungsbetrieb mit angeschlossenem Ambulatorium gemäß § 2 Abs. 1 Z 5 KAKuG organisiert ist

  • 3-G-Regelung (geimpft, genesen, getestet) tritt am Arbeitsplatz (ab 14. November 2021) in Kraft, für Mitarbeiter ist ein Test also weiterhin ein alternativer Nachweis

  • Bei Veranstaltungen gilt bereits ab 25 Personen die 2-G-Regelung und ab 50 Personen eine behördliche Meldepflicht

  • FFP2-Maske ist im gesamten Handel und überall dort, wo zuvor der Mund-Nasen-Schutz ausreichend war, verpflichtend

  • Grüner Pass: Dieser gilt nun nach der 2. Impfung 9 Monate, danach ist eine dritte Impfung (Booster) notwendig. Johnson & Johnson gilt nur noch bis 3. Jänner, danach ist eine Auffrischungsimpfung notwendig für den Impfnachweis

  • Ausreisekontrollen aus den Bezirken werden beendet

  • 2-G-Übergangsfrist: Für Personen, die bisher nur einmal geimpft sind, gilt diese in Kombination mit einem PCR-Test als 2G-Nachweis. Diese Übergangsregelung ist für vier Wochen vorgesehen

  • Gültigkeit: Alle Maßnahmen gelten ab 8. November 2021 im gesamten Bundesgebiet für Personen ab 12 Jahren

Die angekündigten Maßnahmen wurden zwischen der Bundesregierung und den Ländern vereinbart.
 

    

Mindestens 2 Meter Abstand zu anderen Personen halten, außer gegenüber Personen aus dem gemeinsamen Haushalt oder Mitreisenden in derselben Wohneinheit

•          Im Eingangsbereich ist ein Mund-Nasen-Schutz FFP2 zu tragen, ausgenommen sind Kinder unter 6 Jahren oder Personen, denen es gesundheitlich nicht zugemutet werden kann

•          An Anweisungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter halten

•          Bitte die allgemeinen Hygieneregeln einhalten (Hände waschen, auf Händeschütteln und Umarmungen verzichten, in die Armbeuge niesen, etc.)

            Reinigung der Hände an einem Desinfektionsmittelspender beim Aufgang zur Ferienwohnung 

•          Bitte beim Anzeichen von Krankheit nicht verreisen und bei Anzeichen während des Aufenthaltes mit dem Gastgeber Kontakt aufnehmen

Zudem haben wir folgende Schutzmaßnahmen ergriffen:

•          Alle MitarbeiterInnen, die im Gästeservice arbeiten, tragen Schutzmasken

•          Wir verzichten auf Händeschütteln und Körperkontakt

            Auch bei Angeboten wie Ausflügen, geführten Wanderungen oder anderen Aktivitäten              auf Gruppengröße, Mindestabstand und allenfalls Mund-Nasen-Schutz achten.

Mit Ihrer Umsicht schützen Sie sich selbst sowie auch die anderen Gäste und Ihre Gastgeberinnen und Gastgeber!

Booking Awards 2021-2.jpg
Bewertung 2020.jpg
20190623_184326.jpg